*
Menu
Startseite Startseite
Wir über uns Wir über uns
Vorstand Vorstand
Weitere Kontakte Weitere Kontakte
Küchenteam Küchenteam
Jahresprogramm Jahresprogramm
Mannschaft Mannschaft
Durchschnitt Durchschnitt
Meisterschaft Meisterschaft
Listen / Berichte 2017 Listen / Berichte 2017
Listen / Berichte 2016 Listen / Berichte 2016
Listen / Berichte 2015 Listen / Berichte 2015
Hornusserplätze Hornusserplätze
Kontaktformular Kontaktformular
Hüttlivermietung Hüttlivermietung
Anfrageformular Anfrageformular
Was ist Hornussen Was ist Hornussen
Schlagen Schlagen
Abtun Abtun
Plauschhornussen Plauschhornussen
Anmelden Anmelden
Anfahrt Anfahrt
Links Links
Sponsoren Sponsoren
Gönner Gönner
Sie als Sponsor? Sie als Sponsor?
datum/zeit
 
face

nächste Spiele

Nächste Veranstaltung


Chlauslotto Gasthof Sonne in Windisch
Freitag 8. Dezember ab 19:30 Uhr
Samstag 9. Dezember ab 18:00 Uhr

bericht_startseite


Aktueller Bericht

Schweizer Meisterschaft 4. Liga 5. Runde
03.06.2013 08:30 (2394 x gelesen)

Schweizer Meisterschaft  4. Liga   5. Runde     2. Juni 2013

2 Punkte gewonnen  /  2 Punkte verloren  

Resultat: 
Baden-Brugg  0 No. / 632 Pkt.  :  Rüegsau-Affoltern  0 No. / 644 Pkt.

Im fünften Spiel der laufenden Saison konnten wir Brüggler wiederum
noch keinen Vollerfolg vermelden.
Diesmal lag es wahrlich nicht an der Leistung bei der Riesarbeit.



Gegen das B Team aus Rüegsau-Affoltern hofften alle auf eine ähnlich
solide Schlagleistung der vorangegangen Spiele.  
1. Kommt es anders – 2. Als man denkt. Schon im ersten Durchgang schlichen
sich praktisch bei allen Brügglern ungewohnt kurze Streiche ein.
Trotzdem konnten wir bis zur Halbzeit einen minimalen Vorsprung von 10 Pkt. erarbeiten.
Dass es aber in Durchgang zwei noch schlimmer werde, daran hätte wohl
keiner von uns Akteuren gedacht. Von nichts zählbarem über kurze bis zu den
normalen Streichen, bei leichtem Gegenwind war alles dabei.
Man musste sich demnach auch nicht wundern, wenn zum Schluss deren 12 Punkte
zum Erfolg gefehlt haben. Schade, wieder unnötige Punkte verschenkt.

Der Rest ist schnell erzählt: Topteamwork und voller Einsatz im Ries.

Den Tagessieg bei den Einzelschlägern ging an René Utz aus Rüegsau mit 61 Pkt.
 

Bester Spieler Baden-Brugg mit grossem Vorsprung und einer havarierten Hand war:

Marco Schulthess
16 13 16 15 = 60 Pkt

 
 

Download
Spielliste-HG Baden-Brugg.pdf

Spielliste-HG  Rüegsau-Affoltern i.E. B.pdf

Aktuell Durchschnitt, Rangpkt., Pkt. MS + Pkt. Total
 
 
 
 

Weitere gute Resultate: 
Fehlanzeige!!!

 

 

 


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
 
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Kommende Termine
  (dauernd) - 19:00
GV HG Baden-Brugg
  8. Dez
Chlauslotto
  9. Dez
Chlauslotto
Sponsorenblock

Sponsoren


Trainer-Sponsor


Regentrainer-Sponsor




Hornuss +
Trainer-Sponsor





 

Weitere Sponsoren

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail