*
Menu
Startseite Startseite
Wir über uns Wir über uns
Vorstand Vorstand
Weitere Kontakte Weitere Kontakte
Küchenteam Küchenteam
Jahresprogramm Jahresprogramm
Mannschaft Mannschaft
Durchschnitt Durchschnitt
Meisterschaft Meisterschaft
Listen / Berichte 2018 Listen / Berichte 2018
Listen / Berichte 2017 Listen / Berichte 2017
Listen / Berichte 2016 Listen / Berichte 2016
Spiele Spiele
Hornusserplätze Hornusserplätze
Kontaktformular Kontaktformular
Hüttlivermietung Hüttlivermietung
Anfrageformular Anfrageformular
Was ist Hornussen Was ist Hornussen
Schlagen Schlagen
Abtun Abtun
Plauschhornussen Plauschhornussen
Anmelden Anmelden
Anfahrt Anfahrt
Links Links
Sponsoren Sponsoren
Gönner Gönner
Sie als Sponsor? Sie als Sponsor?
datum/zeit
 
face

nächste Spiele

Infos
 

Neuer Präsident
Peter Wüthrich
Vize-Präsident
Urs Spahn
Sekretariat
Nathalie Wüthrich
Allrounder/SPIKO
Jörg Fischer
Kassier
Martin Schär
       


 



Gruppenmeister und Aufstieg in die 2. Liga

Wir Danken all unseren Sponsoren für Ihre Treue...

----------------------------------------------------------------------------

Nächste Veranstaltung

7.+ 8.12. Chlauslotto
NEU
Domino Wiesenweg 2
5212 Hausen
7.12. 19:30
8.12. 18:00
Lageplan

-----------------------------------------------------------------------------
Stephanshornussen 2018

Leider müssen wir das Stephanshornussen endgültig absagen trotz verschiedenen Versuche Teilnehmer zu akquirieren...
Grund zuwenig Teilnehmer daher hat das O.K. sowie der Vorstand entschieden das Stephanshornussen nicht mehr durchzuführen.
Wir Danken allen Teilnehmer die sich angemeldet haben für Ihre Treue.
Alle angemeldeten werden noch persönlich benachrichtigt.
Das O.K. Stephanshornussen

bericht_startseite


Aktueller Bericht

Schweizer Meisterschaft 4. Liga 3. Runde
06.05.2013 21:04 (2820 x gelesen)

Schweizer Meisterschaft  4. Liga 3. Runde 5.Mai 2013

Resultat: Dürrenroth B 0 / 525 Pkt.- Baden-Brugg  1 / 734 Pkt.
 
Das erste Auswärtsspiel in der 3. Runde führte uns nach Dürrenroth. Nach der Heimpleite vergangener Woche war eine Wiedergutmachung angesagt. Mit dem Ziel, dass Ries von der nun schon fast obligatorischen Nummer frei zu halten und die volle Rangpunktezahl mit in den Schachen zu entführen...


starteten wir gut in dieses Spiel. Streich für Streich wurde unschädlich gemacht. Bei den Schlagleistungen blieben wir teilweise unter den Erwartungen. Die junge Mannschaft hatte nie eine Change um uns zu übertreffen, obwohl auch auf unserer Seite nicht das gewünschte Resultat erreicht wurde.  Aber eben:  Siege und Niederlagen werden immer noch in erster Linie mit einer tadellosen Riesarbeit belohnt.  So war es auch diesmal. Schon der zweite Streich nach der Halbzeit konnte nicht abgewehrt werden.  Wiederum wurden schon wieder drei Rangpunkte unnötig verschenkt.

Bei den Einzelschlägern gab es eine sensationelle Überraschung. Willi Solberger war  an diesem Sonntag das Mass aller Dinge und verwies den Rest des Feldes auf die Plätze.

Mann des Tages:
 

 
Willi Sollberger
16 16 15 18 = 65 Pkt.
 
 
 
 
 
   

Weiteres gutes Ergebnis:

Heinz Fuhrer
17 15 16 15 = 63 Pkt.
 

Download
Spielliste.pdf
 

 


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
 
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Kommende Termine
Keine Termine
Sponsorenblock

Sponsoren


Regentrainer-Sponsor







 

Weitere Sponsoren

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail