*
Menu
Startseite Startseite
Wir über uns Wir über uns
Vorstand Vorstand
Weitere Kontakte Weitere Kontakte
Küchenteam Küchenteam
Jahresprogramm Jahresprogramm
Mannschaft Mannschaft
Durchschnitt Durchschnitt
Meisterschaft Meisterschaft
Listen / Berichte 2017 Listen / Berichte 2017
Listen / Berichte 2016 Listen / Berichte 2016
Listen / Berichte 2015 Listen / Berichte 2015
Hornusserplätze Hornusserplätze
Kontaktformular Kontaktformular
Hüttlivermietung Hüttlivermietung
Anfrageformular Anfrageformular
Was ist Hornussen Was ist Hornussen
Schlagen Schlagen
Abtun Abtun
Plauschhornussen Plauschhornussen
Anmelden Anmelden
Anfahrt Anfahrt
Links Links
Sponsoren Sponsoren
Gönner Gönner
Sie als Sponsor? Sie als Sponsor?
datum/zeit
 
face

nächste Spiele

Nächste Veranstaltung


Chlauslotto Gasthof Sonne in Windisch
Freitag 8. Dezember ab 19:30 Uhr
Samstag 9. Dezember ab 18:00 Uhr

bericht_startseite


Aktueller Bericht

7 Meisterschaftsrunde vs. Höchstetten B
20.06.2011 20:21 (4619 x gelesen)

Hornussen 3. Liga 7. Runde Siegesserie gestoppt
Resultat: Höchstetten B  0/ 898 Pkt. – Baden-Brugg   1/ 877 Pkt.
 
Nach der Siegesserie in den vier vorangegangenen Spielen fanden wir bei windigem und kaltem Wetter mit Höchstetten B den Meister. Die Platzmannschaft legte im ersten Umgang mit 446 Pkt. gut vor. Baden-Brugg konnte gut mithalten und so lag man mit 438 Pkt. knapp dahinter. Leider wurde das Maximum durch die Ersatzstreiche nicht ausgenutzt. (Es fehlten 9 Pkt.!!)



Im Ries gab es wegen des starken Seitenwindes für beide Teams fast keine Arbeit und alles blieb für den zweiten Umgang offen.
Doch schon beim 2. Streich, durch einen „Kummerbuben“ kassierten wir den Todesstoss. Der Hornuss wurde nicht richtig getroffen, so dass dieser, weiss der Geier, mit fast einem Umweg, via Höchstetten den Weg zurück ins Ries fand. Bei den Schlagpunkten konnten wir noch einen Zacken zulegen. (439 Pkt. ) Ein sehr gutes Resultat von der ganzen Mannschaft. Auch Höchstetten legte nochmals zu, so dass am Schluss doch 23 Pkt. zum Gewinn eines Rangpunktes fehlten. Leider verfehlte der „gekürte Topscorer“ bei den Ersatzstreichen das Ziel bei weitem, so dass das Heimteam mit null Nummern als verdienter Sieger vom Platz ging.

Bester Brüggler mit einer Top-Leistung
Heinz Fuhrer 21 21 18 21 = 81 Pkt.

Werner Guntersweiler Urs Spahn
15 18 20 18 = 71 Pkt. 20 20 16 13 = 69 Pkt.

Weitere gute Resultate:

Urs Affolter 17 15 19 16 = 67 Pkt.
Thomas Wenge 16 16 16 15 = 63 Pkt.
Oswald Rohner 15 15 15 16 = 61 Pkt.
Urs Bracher 13 17 12 18 = 60 Pkt.

 

 

 

 

Download

7_MS_Höchstetten.pdf

 


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
 
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Kommende Termine
  25. Nov
GV HG Baden-Brugg
  8. Dez
Chlauslotto
  9. Dez
Chlauslotto
Sponsorenblock

Sponsoren


Trainer-Sponsor


Regentrainer-Sponsor




Hornuss +
Trainer-Sponsor





 

Weitere Sponsoren

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail